Anzeige des Momentanverbrauchs

 

Anzeige des momentanen Verbrauchs

Momentanverbrauchsanzeige

Ja, die Anzeige des Momentanverbrauchs l/100 km, so wie im Handbuch auf der Seite 3/21 beschrieben, hätte ich gerne gehabt.
Aber diesen Auswahlpunkt gab es bei meiner Maschine nicht. Hatte ich schon bei der Abholung bemerkt, mich aber vertrösten lassen, nach dem Motto „nur für die Anzeige ein aufwändiges Update durchführen muss ja nicht sein……!“.
Ok, als dann mein Benzinstandsgeber defekt war, habe ich diesen Punkt vergessen, aber später bei der 10.000km Inspektion angemeldet. Dabei erhielt ich aber nur den unverbindlichen Hinweis, dass man danach schauen werde. Als Ersatzfahrzeug habe ich eine R1200R Classic erhalten und habe dann für die 1,5 Tage die momentane Verbrauchsanzeige bewundert.
Jetzt der Gag: Am Tag der Abholung die Ersatzmaschine abgestellt und gleich nach der Momentanverbrauchsanzeige gefragt erhielt ich als Antwort „….diese Funktion gibt es nicht bei den Modellen.“
Ok, dann mal freundlich auf das hauseigene Modell verwiesen und die Aussage des Mitarbeiters als falsch zurückgewiesen.
Die Freischaltung (kein Update) der Anzeige hat auch erst zwei Wochen später und nur mit Nachdruck meinerseits und folgenden Hinweis geklappt:
BMW eigenes Programmiertools anschließen und unter Multifunktionsanzeigen sowas wie EKS/EKM „Momentanverbrauch“, aktivieren, speichern und gut ist.


Dieser Beitrag wurde unter BMW Motorrad Fans, R1200R abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Anzeige des Momentanverbrauchs

  1. aimypost sagt:

    Da sich der Bezinfüllstandsgeber bei der R1200R als Dauerärgernis entpuppt hat, wurde von BMW ab 03.2013 der Füllstandsgeber geändert. Hierzu müsste BMW die Programmierung, die mit der Öltemperaturanzeige zusammenhängt, ändern. Weil BMW das nicht tut, wird im Fahrerinformationsdisplay der Benzinstand und die Öltemperatur eben nicht mehr angezeigt.
    Stattdessen wurde die Anzeige der Restreichweite geändert. Wenn jetzt der Benzinstand auf drei Liter Reserve abgesunken ist, geht die Benzinwarnlampe an und es werden die ab diesem Zeitpunkt gefahrenen Kilometer angezeigt (also die Kilometer nach oben gezählt).

Schreibe einen Kommentar