Anbau eines neuen Soziagriffs

Ok , aus optischen Gründen gibt es keinen zwingenden Grund einen anderen Soziusgriff zu montieren, aber aus gesundheitlichen Gründen.

Es hat ein bisschen gedauert, bis ich jemanden gefunden habe, der die Herausforderung angenommen hat. Ich habe eine individuelle Einzelanfertigung bei Jako-Motorsport beauftragt. J. Jakobeit ist gelernter Werkzeugmacher und er liebt die Herausforderung. Er hat auch einige eigenproduzierte Motorteile bspw. für Ducati im Angebot.

Der neue Griff besteht aus Aluminium (Certal). Anforderung war, dass der Griff näher am Sattel und höher ist, als der originale flache Griff. Somit kann der Sozi näher am Fahrer sitzen und sich bequem hinten festhalten. Außerdem musste der Sattel noch abzubekommen sein und die originalen Koffer müssen befestigt werden können. Und eigentlich sollte auch der originale Griff abgesägt werden. Dafür hatte ich auch die alte Heckabdeckung des Vorgängersmodells besorgt. Naja, mal sehen wie die Saison mit dem Griff läuft. Dann kann ich immer noch entscheiden.

Dieser Beitrag wurde unter BMW Motorrad Fans, R12 Zubehör, R1200R abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar